Strahltechniken

Die meisten Korrosionsschutz-Arbeiten beginnen mit der Reinigung der Fläche. Dabei wird der Einsatz von Sandstrahlern dazu benutzt, arteigene und artfremde Verunreinigungen von Oberflächen zu entfernen oder die Oberfläche aufzurauen. Durch moderne und unterschiedliche Verfahren beim Sandstrahlen sind wir in der Lage, Korrosionsschutz auch an empfindlichen Oberflächen zu gewährleisten.

Das Sandstrahlen kommt bei uns in folgenden Bereichen zur Anwendung:

  • Reinigung von Maschinen, Motoren, Behältern und Anlagen

  • Bei der Betonsanierung zum Entrosten der Bewehrung und zum Aufrauen und

  • Reinigen von Betonoberflächen

  • Reinigung von Fassaden, Mauerwerken und Fachwerken, Graffitientfernung

  • Zum Entrosten, Entlacken und Entschichten von Stahlkonstruktione